SALE

Nidda, OT: Perle in einer kleinen Wohnanlage

Haustyp:

Wohnfläche:

Nutzfläche:

Bezugsfrei ab:

Zimmer:

Bad:

Kaufpreis:

ETW

ca. 71 m²

4 m²

nach Rücksprache

3

1

€ 195.500,00


Beschreibung:

Hier ist aus einem ehemaligen Gehöft im Ortskern von Unter Schmitten eine kleine WEG mit

insgesamt vier, in sich abgeschlossenen, Wohneinheiten entstanden.

Jede Wohneinheit befindet sich in einem eigenen Gebäudeteil, dadurch ist gewährleistet einen Rückzugsort innerhalb der Gemeinschaft zu haben.

Im Zuge der Kernsanierung wurde das Dachgeschoss aufgestockt, sodass zusätzlicher Wohnraum gewonnen wurde der nunmehr über eine neue Geschosstreppe in stabiler Buche-Ausführung zu erreichen ist. Ebenso wurde der vorhandene Kamin saniert um zukünftig den

Bewohnern, bspw. das Zuheizen durch einen Holzofen zu ermöglichen.

Alle Fenster sind in isolierverglaster Bauweise erneuert worden, sodass hier in Verbindung mit

der Innen- & Aussenisolierung ein sehr gutes Raumklima erzielt wurde.

Aufgrund der Arbeiten im Elektroinstallationsbereich wurde für die Wohnung eine seperate Unterverteilung erstellt, sowie ein Zählerplatz im neuen Zählerschrank. Schalter und Steckdosen wurden aus dem Programm der Marke Gira gewählt.

Die Einheit ist ebenso mit einer Ihr zugeteilten Wasseruhr und einem Gaszähler ausgestattet.

Die Beheizung und Warmwasser-Versorgung ist zentral, durch eine Gasbrennwerttherme, in

der Wohnung gesteuert und kann z.B. über die Thermostate an den Heizkörpern der Marke Buderus abgefragt werden. Die Leitungswege der Warmwasserversorgung wurden bewusst kurz gehalten um eine Ressourcenschonede Benutzung zu gewährleisten.

Die Bodenbeläge wurden in Fliesen- & Echtholzparkett Ausführung ausgestattet.

Neben dem Schlafzimmer im DG ist ein Masterbad mit Tageslicht und Badewanne entsanden,

in dem zusätzlich ein Lüftungssystem zur Feuchteregulierung verbaut ist.

Die Küche ist mit allen nötigen Maschinenanschlüssen ausgestattet, sodass ein Einsatz von

Waschmaschine und Spülmaschine möglich ist.

Die grosszügige Terrasse hat einen direkten Zugang zur Küche und grenzt an die beiden, der Wohnung zugehörigen, Parkplätze an.

In der Teilungserklärung wurde jeder Wohneinheit eine Parzelle im Gemeinschaftsgarten

zugeteilt die zur Aufzucht des eigenen Salats oder Gemüse genutzt werden kann.

Der Innenhof wurde so gestaltet das er mühelos befahrbar ist und Flächen für die Gemeinschaft bietet.

In den zur Verfügung gestellten Grundrissen ist die Wohnung mit Nr. 4 bezeichnet.

 

 

Ausstattung:

  • Es handelt sich um eine abgeschlaossene Wohneinheit.
  • Erstbezug nach Kernsanierung
  • Isolierverglaste Fenster neu
  • Elektroinstallation neu
  • Heizungs-/Wasserinstallation neu
  • Anschluss für Kaminofen vorhanden
  • Echtholzparkett
  • Fliesen
  • Gäste-WC
  • Tageslichtbad mit Badewanne
  • Terrasse
  • 2 Stellplätze
  • Gartenanteil zur Sondernutzung
  • Ortsteil von Nidda
  • Geschäfte des täglichen Bedarfs in Nidda ausreichend vorhanden.
  • Kindergarten, Schulen, Ärzte sind ebenso in Nidda zu finden.

 

Energieausweis:

                                   Ein Energiepass ist bis zur Besichtigung vorhanden.

 

Lage:

 

Nidda liegt an den Bundesstraßen 455 und 457 sowie an der Bahnstrecke Gießen–Gelnhausen mit Stationen in den Ortsteilen Nidda, Borsdorf und Ober-Widdersheim. Der Bahnhof Nidda ist außerdem Endstation der Bahnstrecke nach Friedberg.

 

Nur einen Spaziergang vom Heilbad Bad Salzhausen entfernt, idyllisch eingebettet in eine hügelige, mit Bächen durchzogene Landschaft, liegt die Kernstadt mit ihren 18 Ortsteilen. Das Städtchen empfängt Sie mit lebendigem Charme. Schmucke Fachwerkhäuser und der große Marktplatz zeugen von vergangenen Zeiten und bieten ein passendes Umfeld für gemütliche Stunden im Eiscafé oder der traditionellen Gasthofbrauerei. Lust auf Shopping?

In den hübschen Läden in der Innenstadt können Sie allerlei schöne Dinge erwerben. Das nicht weit entfernte Gewerbegebiet ist Ziel für Großeinkäufe. Wer sich für die Geschichte interessiert, dem sei ein Besuch des Heimatmuseums empfohlen. Auch der Johanniterturm, die Saalkirche „Zum heiligen Geist“ und das Schloss sind einen Besuch wert. Wenn das Wetter nicht mitspielt, verbringt man unterhaltsame Stunden im modernen Kino mit angeschlossener Lounge.